Moorea – Willkommen im Flitterwochen Paradies der Südsee

Die schöne Insel Moorea erinnert schon mit ihrer Form an ein Herz. Schon nur deshalb wird die Insel auf Südsee Reisen jährlich von zahlreichen Liebenden besucht, um sich dort vermählen zu lassen. Deshalb trifft man dort immer auf Hochzeitsgäste, romantisch gestaltete Zimmer und ein Hauch von Liebe in der Luft. Abgesehen von Hochzeiten bietet Moorea aber auch etliche Strände, die wunderschön sind. Zahlreiche Tauchschulen erwarten Sie bereits, um Ihnen die atemberaubende Unterwasserwelt zu zeigen. Neben Fische tummeln sich dort unten auch Delphine und Haie, wenn das mal kein triftiger Reisegrund ist. Deshalb besteht die Möglichkeit, eine Delphinshow zu besuchen, oder an einer Führung durch den Park “Shark feeding” teilzunehmen, wo man die Haie füttern kann. Man hat auch die Möglichkeit, die Kultur kennenzulernen. Zum Beispiel geben die Dorfbewohner von Tiki Tanzvorstellungen für Gäste und bieten Unterhaltug.

Moorea Reisen

Die Südseeinsel Moorea ist bei Honeymoon Reisenden besonders beliebt.

 

Moorea bietet aber auch einiges an Sehenswürdigkeiten, wie bereits erwähnt ist die Unterwasserwelt dort ein sehr großer Teil davon. Es werden zahlreiche Tauch- und Schnorchelangebote angeboten, die Sie zu unfassbar schönen Unterwasserbuchten, Meereslebewesen und schönen Küsten bringen. Neben der Tiefe kann es aber auch in die Höhe gehen. Zum Beispiel auf den Magic Mountain, von wo Sie einen atemberaubenden Ausblick und ein herrliches Panorama über die ganze Insel genießen können. Dort kann man entweder hochwandern, oder aber mit einer Art Seilbahn hochdüsen, diese ist allerdings ein wenig wackelig und nichts für schwache Nerven. Und wieder abgetaucht geht es zum Lagoonarium, dort kann man Schnorcheln und eine Vielfalt an bunten Fischen, Korallen und auch Rochen und Riffhaie entdecken. Absolut sehenswert für Unterwasserliebhaber.

Sollten Sie sich also nun auch für die Schönheit und Vielfalt dieser Insel überzeugt haben, dann kommt nun noch der Abschluss – wie komme ich dort am besten hin? Am einfachsten von der Schweiz aus geht es mit dem Flieger nach Paris und von dort aus dann weiter nach Roissy-Charles de Gaulle – von da aus gelangen Sie dann ganz einfach auf die Insel. Direktflüge von der Schweiz aus sind leider sehr selten und schwer zu bekommen, daher ist dies die einfachste Wahl für Sie. Ansonsten könnten Sie sich auch an jedes Südsee Reisebüro wenden, um eventuell andere Anreisemöglichkeiten zu erfahren.

Merken

Comments are closed.